089 219971 0 info@bayerischeakademie.de
betriebswirt internationale wirtschaft hochschulzertifiziert baa

Betriebswirt Internationale Wirtschaft – BAA (hochschulzertifiziert)

Betriebswirtin Internationale Wirtschaft – BAA (hochschulzertifiziert)

Termine

Start und Ende der Weiterbildungen

Flyer

Fragen ?

Hier gehts zum Kontaktformular.

Ausbildungsorganisation

Vollzeit:
ca 5 Monate (1 Vollzeitsemester; ca. 918 UE)
Montag bis Freitag 08:15 – 16:15 Uhr

Berufsbegleitend:
Fachausbildung in Modulen:
ca. 23 Monate
Außenwirtschaft: 500 UE
Business-Englisch: 400 UE

Abschluss

Betriebswirt/in für internationale Wirtschaft (BAA)

inkl. Zusatzqualifikation:

Interner QM-Auditor/in

ausbildung fortbildung weiterbildung avatar baa

Tätigkeitsprofil

Die beruflichen Einsatzmöglichkeiten für den Betriebswirt (BAA) sind so vielgestaltig wie die internationale Wirtschaft selbst. Je nach Vorbildung und Berufserfahrung eröffnet das praxisorientierte BAA -Fachstudium besonders attraktive Berufsperspektiven und Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Marketing-ManagerIn für internationale Unternehmen
  • Sachbearbeitung in Auslandsabteilungen
  • Sales-ManagerIn im Rahmen des internationalen Vertriebs
  • VertriebskoordinatorIn im internationalen Handel
  • Auslandsreferentin für unterschiedliche Länder und Aufgabenbereiche
  • Export-/ Importleitung in Handelsunternehmen
  • Logistikleitung von internationalen Speditionen
  • Internationale Vertriebs- oder Produktmanager/-in

Ausbildungsinhalte

  • Außenwirtschaftliche und volkswirtschaftliche Aspekte
  • Recht im Außenwirtschaftsverkehr
  • Unternehmen und Außenwirtschaft
  • Internationales Marketing
  • Import- und Exportabwicklung
  • Kommunikation und Organisation
  • Business-Englisch
  • Einführung in das internationale Finanzierungsmanagement
  • Qualitätsmanagement nach DIN En ISO
  • Bewerbungstraining

Perspektiven

Das praxisorientierte BAA-Fachstudium zur/m Betriebswirt/in für Internationale Wirtschaft eröffnet ausgezeichnete Karrierechancen und bereitet die Teilnehmer/innen optimal auf eine Vielzahl komplexer Managementaufgaben für die unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensbereiche im In- und Ausland vor.

Diese hochwertige Qualifizierung bietet wirtschaftlich interessierten Hochschulabsolvent/innen sowie erfahrenen und ambitionierten Kaufleuten wie auch interessierten Quereinsteigern eine international orientierte Fachausbildung mit Global-Player-Perspektiven und eröffnet überdurchschnittliche Berufschancen für anspruchsvolle Tätigkeiten.
Der Qualifizierungslehrgang zum Experten für Ex-/Import (Handel) und internationaler Wirtschaft sichert durch die unaufhaltsam fortschreitende Internationalisierung der Wirtschaft wertvolle Arbeitsplätze für den beruflichen Start auch in internationalen Organisationen und Behörden.
Im Rahmen der praxisnah gestalteten Seminarveranstaltungen werden die Teilnehmer/innen für alle relevanten Funktionsbereiche der internationalen Wirtschaft qualifiziert und bietet somit die perfekte Basis für einen interessanten, entwicklungsfähigen Beruf mit sehr guten Aufstiegsmöglichkeiten im In- wie auch im Ausland.

Voraussetzungen

Interessenten/-innen mit abgeschlossener kaufmännischer Berufsausbildung, z.B. Bürokaufmann, Industriekaufmann/frau, Kaufmann/frau für Speditions- und Logistikdienstleistungen, Groß- und Außenhandelskaufmann/frau und ein Jahr Berufserfahrung
oder
Bewerber/innen mit besonderen Qualifikationen in mehreren Sprachen, z.B. Dolmetscher und Übersetzer – oder mit längerer Auslandserfahrung (auch sog. Studienabbrecher/innen)
oder
Bewerber/innen mit mehrjähriger Berufserfahrung und entsprechendem Bildungsabschluss
oder
Hochschulabsolventen/innen aller Studienfachrichtungen mit ausbaufähigen Sprachkenntnissen in Englisch. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind willkommen
oder
Bewerber/innen mit Staatsexamen in Geographie, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder Jura, die sich für die vielfältigen Aufgaben der globalisierten Wirtschaftswelt interessieren
oder
Personenkreis, der sich für ein Berufsfeld in der internationalen Wirtschaft qualifizieren möchte
oder
ausländische Bewerber/innen mit Hochschulabschluss oder vergleichbarer Qualifikation, die mehrere Sprachen sprechen und ihr Tätigkeitsfeld in der internationalen Wirtschaftswelt suchen.

Kontakt Formular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich interessiere mich für:

Ihre Nachricht

Senden sie mir eine Kopie von dieser Nachricht